Home
Buch-
programm
Neue
Titel
Basis-
werke
E-Books
Suche
Über den
Verlag
Autor/in
werden
Nützliches
redline
 Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Schnellnavigation:
Bücher für die bessere Gesellschaft












Erschließen Sie das Verlagsprogramm, indem Sie es nach Fachgebieten oder Ihren Interessen filtern: Buchprogramm.

Für häufigere Besucher dieser Seite: Lassen Sie sich zeigen, was es Neues gibt: Neue Titel.

Wenn Sie Einführungs- und Studienliteratur suchen, werden Sie fündig unter Basiswerke.

Über Titel, die auch als elektronische Ausgabe zum sofortigen Download verfügbar sind, erfahren Sie mehr unter E-Books.

Oder suchen Sie ganz gezielt nach Begriffen, Autorennamen, Schlag- wörtern oder ISBNs unter Suche.

 Neu bei edition sigma:

Schroeder/Boge- dan (Hg.): Gute Arbeit und soziale Gerechtigkeit

Böhle et al.: Interaktionsarbeit gestalten

Hirsch-Kreinsen et al. (Hg.): Digitalisierung industrieller Arbeit

Pries et al. (Hg.): Wissenschaft und Arbeitswelt

Gissel-Palkovich/ Schubert: Der Allgemeine Soziale Dienst

Neuberger: Kinder des Kapitalismus

Kehl: Was kostet die Natur?

Lewalter: Geschlechter- gleichstellung bei Privatisierungen

Göttrik Wewer: Open Government, Staat und Demokratie

Döhler et al. (Hg.): Der gut organisierte Staat

Engel (Hg.): IT-Governance in Staat und Kommunen


edition sigma ist einer der führenden sozialwissenschaftlichen Fachbuchverlage im deutschsprachigen Raum. Der Verlag bietet zur Zeit ein Programm von über 500 lieferbaren Titeln aus vielen Teilbereichen der Sozialwissenschaften.

Durch expertenunterstützte Begutachtung von Manuskript-Angeboten und eine intensive Zusammenarbeit zwischen Verlagslektorat und Autor/inn/en bürgt edition sigma für ein Programm auf hohem wissenschaftlichem Niveau.

Fachliche Qualitätssicherung, Aktualität und gesellschaftliche Relevanz – das ist der Anspruch, den der Verlag an seine Publikationen stellt.

Diese Seiten erschließen das sigma-Programm mehrdimensional für alle Interessierten aus Forschung und Praxis, die Wert auf verlässliche Expertise, gestalterische Sorgfalt und moderate Buchpreise legen.















Weitere Angebote des Verlags im Web:


»Gelbe Reihe«
Zur Homepage der Reihe zur Modernisierung des öffentlichen Sektors
»sigma elab«
Zur Homepage unseres kombinierten Buch/
E-Book-Formats
»TECHNIKGESCHICHTE«
Zur Homepage der Zeitschrift